Lars „Berlin Spring Day“ Outfit

Der Frühling steht fast vor seinem alljährlichen Durchbruch. Und so sind auch wir froh, dass wir die dicken Jacken so langsam zu Hause lassen und endlich unsere Pullover zur Schau tragen können! So ist auch Lars verliebt in seinen neuen mega kuschligen Sweater von Topman Premium (50 EUR). Der britische Modehändler bietet mit Topman Premium klassische, zeitlose und smarte Teile, aus hochwertigen Stoffen. So besteht der dunkelgrüne Pullover u.a. aus 14% Mohairwolle. Mohairwolle stammt von der Angoraziege und zählt zu den besten Wollsorten der Welt. Sie macht diesen flauschigen Pullover so kuschlig und wärmt an noch kühlen Frühlingstagen. Die schmale Passform und abgerundete Halsausschnitt machen diesen Sweater ganz klar zu einem Spring-Must-have. Passend zum dunkeln Oberteil lässt sich eine schwarze Jeans von Bershka (15,99 EUR) optimal kombinieren. Klar muss die für den coolen Berlin-Style superskinny sein und Used wirken . Ein passender Kontrast zu dem ganzen dunklen Teilen lässt sich durch ein knallig-weißes Tanktop von H&M (4,99 EUR) im oversize Look erzielen, welches locker unter dem Pullover hervorschauen kann. Damit auch stofftechnisch dem flauschigen Pullover etwas entgegensetzt werden kann hat Lars sich für einen Kunstlederschuh mit roten Kuhfell-Teilen von ZARA (alte Kollektion – aber immer noch mega) entschieden, welche dem ganzen Outfit auch durch kleine Spielerein, wie die goldene Reisverschlüsse einen coolen und lässigen Touch verleihen. Auch darf natürlich ein Schmuckelement, wie die klassische Uhr von Tommy Hilfiger (165,00 EUR) nicht fehlen. Das große Zifferblatt lenkt so ganz klar den Fokus auf den Arm. Das Lederarmband in Kroko-Optik schafft zudem einen weiteren Material-Mix und lockert den Gesamtlook auf.

IMG_6530
© katrin-lars.net
IMG_6529
© katrin-lars.net
IMG_6528
© katrin-lars.net

So kann man sich im Frühling auf den Straßen aber auch auf dem einen oder anderen Event, beim Essen mit Freunden oder einfach nur einem Spaziergang in der Sonne sehen lassen. Lars „Berlin Spring Day“ Outfit könnt ihr euch für ca. 270 EUR zusammenstellen. Coole Sache oder? 😉

Nice To know!

Noch ein kurzer Nachtrag zur Mohairwolle. Der Preis orientiert sich immer nach dem jeweiligen Mohairanteil. So gibt es günstige Modelle bereits für knapp unter 100 Euro, teure Modelle können schon mal bis zu 300 EUR kosten.

Hier noch mal der Look im Überblick:

IMG_6536
© katrin-lars.net

Mohair-Pullover: Topman Premiu – 50 EUR

Jeans: Berska schwarz – 15,99 EUR

Tanktop: H&M weiß – 4,99 EUR

Uhr: Tommy Hilfiger – 165 EUR

coole Schuh: Zara Man – ab 30 EUR

© Titelbild: katrin-lars.net; © Bild 1-4: katrin-lars.net

Advertisements
Katrin & Lars

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s