Backstage-Interview mit der glänzenden Sarah Alles

„ALLES MUSS GLÄNZEN“ heißt das aktuelle Stück, welches gerade am Theater am Kurfürstendamm große Erfolge feiert. Draußen tobt der Weltuntergang in Form einer sintflutartigen Apokalypse doch in einer 50er Jahre Vorstadtidylle versucht Hausfrau Rebecca (Maria Furtwängler – Tatort Hannover) mit Evergreens und Rezepten den schönen Schein zu wahren. Doch ihr Mann ist verschwunden, der Sohn von der Außenwelt verzerrt, die Nachbarin (Anna Stieblich – Türkisch für Anfänger) depressiv und Tochter Rachel (Sarah Alles) steht kurz vor ihrem Abschlussball. Leider gelingt es Rebecca nicht die Außenwelt komplett aus ihrer Küche herauszuhalten und so spülen die Wassermassen immer mehr Leichen und kaputte Charaktere in ihr Leben. Warum so viele Leute sterben und was das alles dann noch mit einem Wal zu tun hat, könnt ihr noch bis zum 26. März 2017 im Theater am Kurfürstendamm herausfinden.

Wir haben uns die von Ilan Ronen (EINE FAMILIE) inszenierte Komödie von Noah Haidle angesehen und im Anschluss Rebecca’s Teenie-Tochter Rachel, Sarah Alles, für ein Backstage-Interview getroffen. Wie viel persönliche Sarah in Rachel steckt, warum sie manchmal in der Garderobe schlafen muss und was bei ihr als Nächstes ansteht seht ihr hier: ⬇️

“ALLES MUSS GLÄNZEN” noch bis 26. März 2017 im Theater am Kurfürstendamm 

Kurfürstendamm 206/209

10719 Berlin

Preise:

24,00 EUR bis 49,50 EUR

© Titelbild: katrin-lars.net; © Video: katrin-lars.net

 

Advertisements
Katrin & Lars

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s